Zum Hauptinhalt springen logo Klimaschutznetz - Link zur Startseite
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Bad Sooden-Allendorf

  • In der Badestadt gibt es eine Tankstelle für Elektromobile. Diese Zapfsäule, an der es den "Sprit" vorerst kostenlos gibt, steht an der Werratal-Therme.

    Den Treibstoff gibt es dort momentan zum Nulltarif. Geplant ist das kostenlose Tanken in der Einführungsphase von zwei Jahren. Erforderlich für den E-Autofahrer ist eine Kundenkarte, die über die Stadtwerke zu beziehen ist.

  • Die Gaswerk GmbH Bad Sooden-Allendorf bietet als örtlich ansässiger Energiedienstleister Förderprogramme an. Es fördert verschiedene Anwendungen zum innovativen Einsatz von Energie. Die verschiedenen Fördermöglichkeiten (u.a. Thermografie, KWK-Anlagen, Wärmepumpe, Trockner) finden Sie unter unten stehendem Link. Ansprechpartner für die Förderprogramme ist Herr Immig, Tel.: 05652-958555.

    zu den Förderprogrammen des Gaswerk GmbH:
    www.gaswerk-bsa.de
  • Die Werratal-Therme wird mit Wärme unter Einsatz von regionaler Biomasse durch ein Blockheizkraftwerk (BHKW) versorgt. So werden jährlich bis zu 1.900 Tonnen Kohlendioxid eingespart.